Lärm Check für Kindergärten

Lärm Check für Kindergärten

Raumakustische Überprüfung von Kindergärten und Klassenräumen

Sicherlich kennen auch Sie das Problem: So schön die Arbeit mit Kindern auch ist, empfinden viele den Lärm als starke Belastung. Kinder sind von den Folgen von Lärmbelastungen besonders stark betroffen. Lärm verschlechtert die Aufnahmefähigkeit, führt zu Konzentrationsschwierigkeiten und Stress.

Insbesondere  in  Bildungseinrichtungen  und  Kindergärten  spielt  die  raumakustische Gestaltung  eine  bedeutende  Rolle.  Niedrige  Nachhallzeiten  gemäß  der  DIN  18041 „Hörsamkeit in kleinen bis mittelgroßen Räumen“ sind einzuhalten, um ein angenehmes Raumklima  zu  schaffen. So  ergibt  sich  für  Kinder  und  Mitarbeiter  eine  angenehme Umgebung für das tägliche Miteinander.

Aber wo liegen die Ursachen für die hohe Lärmbelastung? Die Gründe sind vielfältig. Schallharte Raumflächen wie Beton oder Fliesen, viel Glasanteil und große offene Räume  charakterisieren die heutige Bauweise. Dies verursacht eine häufige Reflektion des Schalls und führt zu einer Verschlechterung der Raumakustik.

Mit akustischen Absorbern kann man diesem Effekt entgegenwirken. Wand- und Deckenelemente lassen sich ohne großen Aufwand an die vorhandenen Flächen anbringen und mindern wirkungsvoll und kostengünstig den Lärm.

Wir führen in Ihrem Kindergarten eine Lärmanalyse durch und können Ihnen Hinweise auf mögliche Maßnahmen geben. Selbstverständlich liefern und montieren wir auch. Bereits einige Kindergärten konnten wir zu einer besseren Akustik verhelfen.

Sprechen Sie uns an!

Ansprechpartner:

Juergen Jansen

Tel. +49 (0) 4965 / 8988350

Mobil +49 (0) 173 / 8650046

Mail info@jansenakustik.com

 

laermcheck
    Profi Chat