Industrieakustik

Akustikbaffeln

Anwendungsbereich:

Als vertikales Absorbersystem sind Akustikbaffeln für den nachträglichen Einbau in Industrieräumen eine kostengünstige Akustiklösung. Sie überzeugen durch eine gute Schallabsorption bei geringem Gewicht. Mit einem Seilsystem lassen sich Akustikbaffeln einfach unter einer vorhandenen Decke nachrüsten. Die Akustikbaffeln bestehen aus einer mit einem Glasseidengewebe umhüllten Mineralfasereinlage.

Material:

Mineralfaser (A1 - nicht brennbar)
Glasseidengewebe (A2 - nicht brennbar)

Montage:

Die Montage erfolgt durch ein Drahtseilsystem unterhalb einer vorhandenen Decke. Die Akustikbaffeln werden mit S-Haken an das Seilsystem gehängt.

Akustik:

Bewerteter Schallabsorptionsgrad nach DIN EN ISO 11654 αw = 0,65.

Schallabsorberklasse C

Frequenz f in Hz 125 250 500 1000 2000 4000
Praktischer Schallabsorptionsgrad αp 0,35 0,40 0,65 0,75 0,70 0,65

Abmessungen:

50 x 600 x 1000 mm
Sondermaße auf Anfrage.

Farbe:

Grau, weiß, schwarz

Profi Chat